Zukunft durch Aufstieg

Um mehr Frauen den Aufstieg in Führungspositionen in Unternehmen oder Institutionen mit wirtschaftsnahen Strukturen in Mecklenburg-Vorpommern zu ermöglichen, startete im Januar 2013 das landesweite Cross Mentoring-Programm „Zukunft durch Aufstieg“ unter der Schirmherrschaft der damaligen Ministerin für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern, Frau Manuela Schwesig. Im Januar 2014 hat die neue Ministerin, Frau Birgit Hesse, die Schirmherrschaft für das Mentoring-Programm übernommen.



News

17.12.2015

3. Durchgang "Zukunft durch Aufstieg" startet 2016

Das Mentoring-Programm "Zukunft durch Aufstieg" wird auch in 2016 durch das Ministerium für Arbeit, Gleichstellung und Soziales des Landes Mecklenburg-Vorpommern aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds gefördert.

Für den 3. Durchgang hat die UdW-Gesellschaft für Dienstleistung und Beratung- Unternehmensberatung der Wirtschaft mbH die Trägerschaft für die Koordinierungsstelle im Mentoring-Programm übernommen.
 Ansprechpartnerin: Renate Heusch-Lahl, Projektkoordinatorin
 
eMail:  heusch-lahl@udw.de

Für weitere Informationen zum Programm und zur Bewerbung wenden Sie sich gerne auch an die Ansprechpersonen der regionalen Cross-Mentoring-Projekte in Ihrer Region (Kontaktdaten sind unter "Projekt - regionale Cross-Mentoring-Projekte" zu finden).


08.12.2015

Abschlussbroschüre "Erfahrungsberichte 2. Durchgang" als Download verfügbar!

Welche Erfahrungen die Mentees und Mentorinnen und Mentoren des 2. Durchgangs gemacht haben, wie sie als Tandems zusammengearbeitet haben und welche Chancen, aber auch welche Grenzen Mentoring hat, davon handeln die verschiedenen Erfahrungsberichte, die in der aktuellen Abschlussbroschüre des 2. Durchgangs des Mentoring-Programms "Zukunft durch Aufstieg" zusammengefasst sind.

Die Broschüre gibt persönliche Einblicke in das landesweite Mentoring-Programm und macht die Erfahrungen und Eindrücke der teilnehmenden Personen für andere sichtbar.

Die Berichte zeigen, wie vielfältig die Erfahrungen sein können, und dass Mentoring vor allem eins ist: ein individueller Prozess.

Die Abschlussbroschüre wurde als gedruckte Fassung bei der Abschlussveranstaltung am 26. November 2015 ausgeteilt. Sie ist nun auch online als Download hier auf der Homepage erhältlich.
http://www.zukunft-durch-aufstieg.de/presse/pressemitteilungen-und-downloads.html


Lesen Sie hier weitere News.